Theodosius-Florentini-Schule

190524 72h barfuss0172h-Aktion des BDKJ - Barfuß im Wald

Am Mittwoch, 22. Mai nach dem Unterricht um 13:30 Uhr startete die R7B mit Herrn Zeipelt im Rahmen der 72-Stunden-Aktion des BDKJ (Bund der Deutschen Katholischen Jugend) ihr Projekt, einen generationsübergreifenden Barfußpfad herzustellen. Dabei zeigten die Schülerinnen und Schüler sehr viel Engagement und Teamgeist. Viel Kraft und Energie musste aufgebracht werden, um Baumstümpfe auszugraben, große Steine aus dem Weg zu räumen und den Zugang zum Barfußpfad sowie den Barfußpfad selbst zu erstellen. Unterstützt wurde die Klasse am ersten Tag von Herrn Holzemer (Vielen Dank dafür) und an beiden Tagen halfen die Hausmeister des Kreuzklosters mit Rat, Tat und Material aus, wenn etwas fehlte oder nicht gleich gut gelang. Doch die Hauptarbeit vollbrachten die Mädchen und Jungs; sie legten sich mächtig ins Zeug. Am Mittwochabend wurde gegrillt und am Lagerfeure gesessen, bevor dann alle in der Schule übernachteten. Frau Kubik sei gedankt an dieser Stelle, sie war 190524 72h barfuss07Ansprechpartnerin für die Schülerinnen, während sich die Schüler an Herrn Zeipelt wenden konnten. Am Donnerstag bekamen die Gruppe "Parcours 7" (so hatten sich die Schüler für die 72h-Aktion genannt) Besuch von der Presse und von einer Vertreterin der kja (kirchlichen Jugendarbeit) aus Lohr. Es wurde fotografiert, um das Zwischenergebnis festzuhalten.

Schließlich war der Barfußpfad gegen 14:00 Uhr fertig, die ersten Personen probierten ihn aus. Und ein Teil der Schüler war mit Herrn Zeipelt zusammen in Lohr in der Alten Turnhalle bei der Auftaktveranstaltung zu der 72-Stunden-Aktion, die vom Landrat, Herrn Schiebel, als Schirmherr offiziell eröffnet wurde. Die Gruppe Parcours 7 bekam dabei schon ihre Urkunden, denn sie hatte ihr Projekt erfolgreich fertig gestellt.190524 72h barfuss06

27. Mai 2019
K.-H. Zeipelt

anm gym

anm real

esis

Highlights

190723 SMV-Tag005Klima-Tag

23. Juli 2019

Der traditionelle SMV-Tag in der letzten Schulwoche stand in diesem Jahr auf Initiative der SMV unter dem Thema Umwelt- und Klimaschutz.

Weiterlesen...

Rückblick

190724 PoetrySlamDoppelsieg bei Wettkampf um das beste Wort
25. Juli 19

Emely Franz, 10. Gym unterlag nur knapp Anna-Lena Amend - einer ehemaligen Florentini-Schülerin.

Weiterlesen...