Theodosius-Florentini-Schule

In Abstimmung mit dem Elternbeirat und dem Schulforum hat das Kollegium des MBW ein Fahrtenkonzept erarbeitet, das die geplanten mehrtägigen Exkursionen für die einzelnen Jahrgangsstufen festschreibt:

Rothenfels1

5. Klasse (Gymnasium und Realschule)
Einführungstage auf Burg Rothenfels

3 Tage gleich zu Beginn des Schuljahres

Kennenlernen der Schülerinnen untereinander und der Lehrkräfte

Einheiten zum "Lernen lernen" in den Fachbereichen durch die Fachlehrkräfte

Schullandheim

5. Klasse (Gymnasium und Realschule)
Schullandheimaufenthalt

5 Tage am Ende des Schuljahres

Festigen der Klassengemeinschaft

Kulturelle oder geographische Schwerpunkte je nach Ziel mit Wanderungen und Besichtigungen  

 

Bericht über den Schullandheimaufenthalt der 5. Real im Schuljahr 2010/11

Bericht über den Schullandheimaufenthalt 2011/12

Bericht über den Schullandheimaufenthalt 2013/14

Wintersport

7. Klasse (Gymnasium und Realschule)
Wintersportwoche

1 Woche (5 Sporttage mit einem Pausentag)

Alternativ zum Alpinski-Kurs wird "Aktiv im Schnee" mit verschiedenen Winteraktivitäten (Langlauf, Schneeschuhwandern, Schlittschuhlauf, etc.) angeboten.

Wintersportwoche 2011

Wintersportwoche 2012

Wintersportwoche 2013

9. Klasse (Gym und Real)
Orientierungstage

3 Tage  

 SambachshofSM2010_11006

10. Klasse (Gymnasium)
Politisches Seminar auf dem Sambachshof 

5 Tage (Mo - Fr)

Politisches Planspiel mit internationalen Besuchergruppen

10. Klasse (Realschule) / 12. Klasse (Gymnasium)
Abschlussfahrt 

5 Tage nach Berlin oder ins nahe europäische Ausland

Bericht von der Abiturfahrt 2010/11

Abiturfahrt September 2012

12. Klasse (Gymnasium)
Orientierungstage 

3 Tage (z.Zt. vor Weihnachten)

anm gym

anm real

esis

Highlights

Bayerische MannschaftsmeisterFlorentini-Mädels sind U16-Meisterinnen im Tennis

16./17.September 2017

Weiterlesen...

Rückblick

Mädcehn für TechnikDrei Technikerinnen der Florentinischule bei Bosch-Rexroth am Werk

August 2017

Weiterlesen...