Theodosius-Florentini-Schule

Bisher wurden vom Förderverein folgende Projekte unterstützt bzw. angeschafft:

  • Übernahme der Übernachtungs- und Verpflegungskosten für die Tutorinnen bei den Einführungstagen auf Burg Rothenfels
  • Steppgeräte für den Sportunterricht
  • E-Piano, E-Gitarre, Verstärker und Mikrophone, „Snare-Drum“ für Musikunterricht und Arbeit mit der Schulband
  • Liederbücher „Unisono“, 30-er Klassensatz
  • Mekruphy-Experimentierkästen für die Durchführung von Schülerübungen in Mechanik und Elektrizitätslehre
  • Cassy-Display zur Visualisierung des Lehrerexperiments in Physik
  • Radio-Rekorder (Englisch)
  • Lesekisten (5./6. Klassen)
  • Pflanzenbestimmungsbücher (Biologie)
  • Küchenmaschinen und Mixstäbe (Hauswirtschaft)
  • Vorträge über Ess-Störungen
  • Seminar zum Erlernen von Umgangsformen „Manieren statt Blamieren“
  • Bewerbungstraining für die Abschlussklassen
  • Museumsprojekt Paris (Französisch)
  • Schullizenz für das Computerprogramm „Antolin“ – Leseförderung in der Unterstufe
  • "ADOBE"-Suite zur Erstellung von Schülerzeitung und Jahresbericht
  • Computereinrichtung für das SMV-Zimmer
  • Lizenzgebühren Fixfoto für den Unterricht im Profilkurs "Digitale Fotografie"
  • Zuschuss für Computerinsel in der Präsenzbibliothek
  • Unterstützung Berlin-Fahrt
  • Funkuhren für alle Klassen- und Funktionsräume
  • Mikroskop PC Kamera (Projektunterricht Oberstufe)
  • Videokamera (Sport)
  • Einrichtung Oberstufenzimmer (Küchenzeile, Sofas, Kommoden, Geschirr etc.)
  • Prämie für SEIKS (Kinobesuch)
  • Periodensystem der Elemente (Chemie)
  • Smart-Board
  • Visualizer für die Ausstattung der Klassenzimmer

anm gym

anm real

esis

Highlights

 

170506 PangeaPangea-Zwischenrunde
6. Mai 2017

Aus dem hessischen Birstein, aus Fulda und aus der Rhön kamen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Zwischenrunde des Mathematik-Wettbewerbs zu uns nach Gemünden.

Weiterlesen...

Rückblick

170401 Frankreich17 2bSchüleraustausch St-Brice-en-Coglès

Donnerstag, 30. März bis Freitag, 07. April 2017

In jedem zweiten Jahr steht für die Schülerinnen des sprachlichen Gymnasiums und des Französisch-Zweigs der Realschule die Fahrt an die Partnerschule in Frankreich auf dem Programm.

Weiterlesen...