Theodosius-Florentini-Schule

Bisher wurden vom Förderverein folgende Projekte unterstützt bzw. angeschafft:

  • Übernahme der Übernachtungs- und Verpflegungskosten für die Tutorinnen bei den Einführungstagen auf Burg Rothenfels
  • Steppgeräte für den Sportunterricht
  • E-Piano, E-Gitarre, Verstärker und Mikrophone, „Snare-Drum“ für Musikunterricht und Arbeit mit der Schulband
  • Liederbücher „Unisono“, 30-er Klassensatz
  • Mekruphy-Experimentierkästen für die Durchführung von Schülerübungen in Mechanik und Elektrizitätslehre
  • Cassy-Display zur Visualisierung des Lehrerexperiments in Physik
  • Radio-Rekorder (Englisch)
  • Lesekisten (5./6. Klassen)
  • Pflanzenbestimmungsbücher (Biologie)
  • Küchenmaschinen und Mixstäbe (Hauswirtschaft)
  • Vorträge über Ess-Störungen
  • Seminar zum Erlernen von Umgangsformen „Manieren statt Blamieren“
  • Bewerbungstraining für die Abschlussklassen
  • Museumsprojekt Paris (Französisch)
  • Schullizenz für das Computerprogramm „Antolin“ – Leseförderung in der Unterstufe
  • "ADOBE"-Suite zur Erstellung von Schülerzeitung und Jahresbericht
  • Computereinrichtung für das SMV-Zimmer
  • Lizenzgebühren Fixfoto für den Unterricht im Profilkurs "Digitale Fotografie"
  • Zuschuss für Computerinsel in der Präsenzbibliothek
  • Unterstützung Berlin-Fahrt
  • Funkuhren für alle Klassen- und Funktionsräume
  • Mikroskop PC Kamera (Projektunterricht Oberstufe)
  • Videokamera (Sport)
  • Einrichtung Oberstufenzimmer (Küchenzeile, Sofas, Kommoden, Geschirr etc.)
  • Prämie für SEIKS (Kinobesuch)
  • Periodensystem der Elemente (Chemie)
  • Smart-Board
  • Visualizer für die Ausstattung der Klassenzimmer

anm gym

anm real

esis

Highlights

Haussegnung an der Schule
8. Januar 2018

180108 3KoenigAm ersten Schultag nach den Weihnachtsferien zogen die Sternsinger auch durch ihr Schulhaus.

Weiterlesen...

Rückblick

180115 Kibizaspende5000 € für Kiziba
15. Januar 2018

 

"Bücher für Kiziba" - das Sozialprojekt unserer Schule - brachte wieder 5000 € für die Niederlassung der Kreuzschwestern in Uganda zusammen.

Weiterlesen...