Theodosius-Florentini-Schule

 

Anschrift der Schule:
Theodosius-Florentini-Schule
(vormals Mädchenbildungswerk Gemünden)
Kreuzstraße 3
97737 Gemünden am Main

Telefon: 

Fax: 

email:

09351/805-325

09351/805-326 

sekretariat@florentini.schule

ESIS-Elternbrief

 

Ihre Ansprechpartner:

Schulleitung 

Robert Wolz
Schulleiter 
Gymnasium und Realschule 

direktorat@florentini.schule

150115 Wolz

Ursula Eckl
Stellvertreterin des Schulleiters an der Realschule

u.eckl@florentini.schule

 150115 Eckl

Carsten Klafke
Stellvertreter des Schulleiters am Gymnasium
Oberstufenkoordinator

c.klafke@florentini.schule

150115 Klafke

 

Mitarbeiterinnen im Sekretariat

Unser Sekretariat ist geöffnet:

Montag-Donnerstag

7:30 - 16:30 Uhr Tel.: 09351/805-325
Freitag 7:30 - 13:30 Uhr

sekretariat@florentini.schule

HDitterich msommerer HKuhn
H. Ditterich M. Sommerer H. Kuhn

 

Weitere Ansprechpartnerinnen:

Elke Neumann-Hess
Beratungslehrerin
e.neumann-hess@florentini.schule

Beratung zu Schullaufbahn, Übertritt
Berufsberatung
Legasthenie und Lernstörungen 

 

150115 Neumann Hess

Katja Kleideiter
Psychologin
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Tel.: 09351/805-211 oder -235
Das Angebot von Frau Kleideiter umfasst Beratung und Hilfestellung bei besonderen Schwierigkeiten in den Bereichen:

* Lernleistungsprobleme
* Schulangst, Prüfungsangst
* Verhaltensauffälligkeiten
* Mobbing 

Kleideiter

Frau Kleideiter steht als Ansprechpartnerin für Schülerinnen, Eltern und Lehrkräfte in den genannten Problemsituationen zur Verfügung. Sie führt Gespräche - auch einige Stunden in Folge sind möglich; sie zeigt mögliche Problemlösungen auf, sie vermittelt bei Bedarf weiter an Fachkräfte und Fachstellen und informiert. Therapie und Begleitung auf Dauer können jedoch nicht angeboten werden.

Gespräche unter Beteiligung und Mitwirkung sowohl von Lehrkraft und/oder Eltern als auch Schülerin sind möglich.

anm gym

anm real

esis

Highlights

190320 Compassion 5Compassion

11. – 22. März 2019


Jedes Jahr absolvieren die Schülerinnen der 10. Klasse Gymnasium zwei Wochen in einer sozialen Einrichtung. Dieses Projekt – „Compassion“, gilt als ein besonderes Element der Profilbildung an katholischen Schulen.

Weiterlesen...

Rückblick

190228 PlanspielPlanspiel-Börse 
28. Februar 2018

Das Planspiel Börse ist ein Online-Wettbewerb, bei dem Schülerteams ein Wertpapierdepot mit einem virtuellen Startkapital von 50.000 € gestellt bekommen und dieses durch den An- und Verkauf von Wertpapieren vermehren sollen. Die 10. Klasse des Gymnasiums konnte in diesem Jahr die Plätze 2 und 3 in der Region Main-Spessart belegen. 

Weiterlesen...