Theodosius-Florentini-Schule

Vorbereitungskurse für die ECDL-Prüfungen

Für Schülerinnen des MBW, aber auch für externe Teilnehmerinnen, bieten wir zusätzlich zum Pflichtunterricht in IT / Informatik den Erwerb des Europäischen Computerführerscheins an. Für die Zusatzqualifikation ECDL ist das eigenverantwortliche Arbeiten sehr wichtig. Durch den Kurs wollen wir die Schülerinnen begleiten, unterstützen und durch praktische Übungen fördern. Dazu finden abwechselnd zu folgenden Themen folgende Vorbereitungs-Workshops statt:

  • Routinierter Umgang mit Word
  • Professionelle Nutzung von PowerPoint
  • Sichere Anwendung des Programms Excel
  • Online Grundlagen mit Internet Explorer und Outlook

Die Vorbereitungskurse werden in der Regel mit der neuesten Version durchgeführt. Bei Bedarf sind individuelle Absprachen möglich; dies gilt auch für die ECDL-Prüfung.

Maximale Schülerzahl für den Workshop:  15

 

Wann ? Mittwochs, 13:30 - 14:50 Uhr
Dauer ? 7 Termine zu je 90 Minuten
ca. 14-tägig
Wo ? Mädchenbildungswerk Gemünden, Computerraum
Wer ? Schülerinnen des Gymnasium ab Klasse 7
Schülerinnen der Realschule
Was ? Prüfungsvorbereitung für ECDL- Modul
Kosten ?

Workshopgebühr 30 €
für MBW-Schülerinnen pauschal für den gesamten Kurs
externe TeilnehmerInnen auf Anfrage

Die Prüfungsgebühr wird gesondert erhoben. Die Höhe richtet sich nach der Vorgabe durch die DLGI - derzeit kostet die Prüfung für Schülerinnen 15 €.

 Nähere Infos bitte über Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.  erfragen.

5. Februar 2015
K.-H. Zeipelt

 

anm gym

anm real

esis

Highlights

Tür auf – Abgeordnete unterrichten an Freien Schulen:
Landtagspräsidentin Barbara Stamm an der Florentini-Schule
12.03.2018

Weiterlesen...

Rückblick

2018 Empfang Bgm. Lippert 2Gäste aus St. Brice beim Bürgermeister

12.04.2018

Weiterlesen...