Theodosius-Florentini-Schule

Berufsvorbereitung am MBW Gemünden - Realschule

Am Ende des jeweiligen Schuljahres der Jahrgangsstufe 8 findet ein Informationsabend für Eltern und Schülerinnen statt. Dieser wird von der Beratungslehrerin, Frau Neumann-Heß, und der Berufsberatung der Arbeitsagentur, Frau Fleckenstein, durchgeführt.

Themen sind:

  • Berufswahl
  • Ausbildungsstellenmarkt
  • Anmeldezeiten  für Fachschulen usw.
  • Vorstellen der Möglichkeiten für die Teilnahme am freiwilligen Betriebspraktikum


In der Jahrgangsstufe 9 werden die folgenden Informationen gegeben und Angebote gemacht:

  • Zu Beginn des Schuljahres:
    Vorstellen der verschiedenen Informationsmöglichkeiten durch die Berufsberatung
  • Während des Schuljahres: 
    Regelmäßige (persönliche) Kurzinformation durch die Berufsberatung in den Jgst. 9. und 10 (ca. alle vier bis sechs Wochen)
  • Vorstellen der Info-Mappe „Berufliche Beratung“ – Betriebspraktikum
  • Besuch des Berufsinformationszentrums (= BIZ) in Würzburg
  • Eltern-Info-Tag im BIZ (für Eltern und Schülerinnen)
  • Teilnahme am Berufsinformationstag (BIT) im Landkreis Main-Spessart in der Scherenberghalle Gemünden
    Organisation:Arbeitskreis „Schule und Wirtschaft“ im Landkreis MSP
  • Freiwillige Teilnahme am „Würzburger Berufsinformationstag“ (an einem Samstag) –
    eine Aktion der Wirtschaftsjunioren Würzburg
  • Naturwissenschaftlich/technische Schnuppertage an der Fachhochschule Schweinfurt und bei Schaeffler Technologies – FAG Schweinfurt (in den Herbstferien)
  • Möglichkeit der Teilnahme: „Mädchen für Technik-Camps“ (in den Oster-, Pfingst- oder Sommerferien)
  • Möglichkeit der Teilnahme: „Mädchen und Technik“
    (Technisch-naturwissenschaftliches Schnupperpraktikum in der letzten Sommerferienwoche)
  • „Schnupperfahrt“ zur Bereitschaftspolizei in Würzburg während der Pfingstferien (freiwillige Teilnahme)
  • Berufsinformationstag der Bereitschaftspolizei in Würzburg
  • „Tag der Infanterie“ – Einladung von der Infanterieschule der Bundeswehr in Hammelburg
  • Besuch der Fachmesse für Ausbildung und Studium: „vocatium Unterfranken“ 

Vorbereitung für die „Bewerbung“ bzw. für das „Bewerbungsgespräch“:

  • Einführung in die Bewerbung online durch Mitarbeiterder Firma Bosch Rexroth, Lohr
  • Bewerbungstraining – Bewerbungstest – Vorstellungsgespräch: Training durch die Berufsberatung
  • Seminar „Umgangsformen – Bewerbungsgespräch“ 
    durchgeführt von Mitarbeitern der Tanzschule Alisch, Aschaffenburg)
    Dieses Seminar wird von unserem Förderverein Netzwerk MBW e.V. gesponsert.
  • Seminar „Let’s benimm“ – Angebot der AOK Würzburg

August 2011, Sr.Adelhild

anm gym

anm real

esis

Highlights

170331 Fairtradehandball1Fair Trade 

31. März 2017

Fair-Trade-Handbälle Handbälle für den Sportunterricht

Weiterlesen...

Rückblick

170314 Ruetzel bEine besondere Sozialkundestunde mit MdB Bernd Rützel
14. März 2017

SPD-Bundestagsabgeordneter unterrichtete an der Theodosius-Florentini-Schule

 

Weiterlesen...