Theodosius-Florentini-Schule

Berufsvorbereitung am MBW Gemünden - Realschule

Am Ende des jeweiligen Schuljahres der Jahrgangsstufe 8 findet ein Informationsabend für Eltern und Schülerinnen statt. Dieser wird von der Beratungslehrerin, Frau Neumann-Heß, und der Berufsberatung der Arbeitsagentur, Frau Fleckenstein, durchgeführt.

Themen sind:

  • Berufswahl
  • Ausbildungsstellenmarkt
  • Anmeldezeiten  für Fachschulen usw.
  • Vorstellen der Möglichkeiten für die Teilnahme am freiwilligen Betriebspraktikum


In der Jahrgangsstufe 9 werden die folgenden Informationen gegeben und Angebote gemacht:

  • Zu Beginn des Schuljahres:
    Vorstellen der verschiedenen Informationsmöglichkeiten durch die Berufsberatung
  • Während des Schuljahres: 
    Regelmäßige (persönliche) Kurzinformation durch die Berufsberatung in den Jgst. 9. und 10 (ca. alle vier bis sechs Wochen)
  • Vorstellen der Info-Mappe „Berufliche Beratung“ – Betriebspraktikum
  • Besuch des Berufsinformationszentrums (= BIZ) in Würzburg
  • Eltern-Info-Tag im BIZ (für Eltern und Schülerinnen)
  • Teilnahme am Berufsinformationstag (BIT) im Landkreis Main-Spessart in der Scherenberghalle Gemünden
    Organisation:Arbeitskreis „Schule und Wirtschaft“ im Landkreis MSP
  • Freiwillige Teilnahme am „Würzburger Berufsinformationstag“ (an einem Samstag) –
    eine Aktion der Wirtschaftsjunioren Würzburg
  • Naturwissenschaftlich/technische Schnuppertage an der Fachhochschule Schweinfurt und bei Schaeffler Technologies – FAG Schweinfurt (in den Herbstferien)
  • Möglichkeit der Teilnahme: „Mädchen für Technik-Camps“ (in den Oster-, Pfingst- oder Sommerferien)
  • Möglichkeit der Teilnahme: „Mädchen und Technik“
    (Technisch-naturwissenschaftliches Schnupperpraktikum in der letzten Sommerferienwoche)
  • „Schnupperfahrt“ zur Bereitschaftspolizei in Würzburg während der Pfingstferien (freiwillige Teilnahme)
  • Berufsinformationstag der Bereitschaftspolizei in Würzburg
  • „Tag der Infanterie“ – Einladung von der Infanterieschule der Bundeswehr in Hammelburg
  • Besuch der Fachmesse für Ausbildung und Studium: „vocatium Unterfranken“ 

Vorbereitung für die „Bewerbung“ bzw. für das „Bewerbungsgespräch“:

  • Einführung in die Bewerbung online durch Mitarbeiterder Firma Bosch Rexroth, Lohr
  • Bewerbungstraining – Bewerbungstest – Vorstellungsgespräch: Training durch die Berufsberatung
  • Seminar „Umgangsformen – Bewerbungsgespräch“ 
    durchgeführt von Mitarbeitern der Tanzschule Alisch, Aschaffenburg)
    Dieses Seminar wird von unserem Förderverein Netzwerk MBW e.V. gesponsert.
  • Seminar „Let’s benimm“ – Angebot der AOK Würzburg

August 2011, Sr.Adelhild

Herzliche Einladung

anm gym

anm real

esis

Highlights

171119 Farben 1Kunst der Farben
19.11.2017

„Den Farben auf der Spur“ war das P-Seminars Kunst die letzten beiden Jahre. Bei einer Vernissage konnten die zehn Schülerinnen unter Leitung von Gertrude Lantenhammer jetzt ihre Studien und die Ergebnisse präsentieren.

Weiterlesen...

Rückblick

170929 KoopKooperation KU Eichstätt
29.09.2017

Eingeladen von der Katholischen Universität Eichstätt beteiligte sich auch unsere Schule an Sondierungsgespächen für eine eine intensivere Kooperation der Katholischen Universität mit den katholischen Gymnasien in Bayern.

Weiterlesen...